Fuhrparkerweiterung mit Zusatzqualifikation

Niemals „stehen bleiben“! Auch unter diesem Aspekt haben wir unseren Fuhrpark und somit auch unser Angebot mit 2 Scherenarbeitsbühnen und einem LWK mit Arbeitsbühne erweitert. Um diese fahrbaren Arbeitsbühnen auch nutzen zu dürfen, mussten unsere Mitarbeiter wie bei einem Autoführerschein eine Theorie- und Praxisphase mit jeweiligem Test durchlaufen. In Deutschland gilt für das Benutzen von solchen Bühnen besondere rechtliche Grundlagen. Unsachgemäßer Einsatz kann zu schweren Absturzunfällen führen, herabfallende Gegenstände können Personen verletzen. Während der Theoriephase wurden die Schutzmaßnahmen und Verhaltensegeln ausführlich beschrieben und erklärt. Auch das Verhalten bei Störungen und bei Unfällen wurde abgefragt und geprüft. Geschäftsführer Siegmund Süss von der Firma Mietservice Süß übernahm am Praxistag die Unterrichtung unserer Belegschaft. Am Ende des Tages hatten unsere Mitarbeiter diese Zusatzqualifikation absolviert und jeder Teilnehmer bekam seinen Führerschein ausgehändigt.

  • Datum:

    08/02/2021

  • Übersicht:

    News