Feuerwehr Floss

„Platz, Platz – und Sicherheit“ , so der Kommandant, Felix Müller von der Feuerwehr Floß zum neuen Feuerwehrgebäude. Für die Feuerwehr ein reiner Zweckbau, aber die Erfüllung eines Wunschtraums.

Das Gebäude mit 1000 Quadratmeter und einer Bausumme von ca. 2,5 Millionen Euro konnte nur dank dem investieren Eigenvermögen des Feuerwehrvereins und der ca. 6000 geleisteten Arbeitsstunden der Mitglieder gebaut werden.

Viele Besonderheiten wie z. B. das „Florianstüberl“ – der Sozialtrakt des Gebäudes wurden von den Kameraden durch kreative Ideen umgesetzt, neben den geregelten Vorgaben, die bis ins kleinste Detail umgesetzt wurden.

Unsere Gewerke, Heizung und Lüftung bei diesem Projekt wurden von Grünwald &Ach durchgeplant. Mit dem Planungsbüro arbeiten wir bereits seit mehreren Jahren hervorragend zusammen und auch bei diesem Bauvorhaben lief die Zusammenarbeit wieder bestens.

Wir freuen uns schon auf das nächste gemeinsame Projekt und gratulieren der Feuerwehr Floß zum neuen Gebäude!

Anbei der ausführliche Bericht zum neuen Feuerwehrgebäude.

 

  • Datum:

    22/03/2021

  • Übersicht:

    News